Bungalows

null

Ein Bungalow ermöglicht es Menschen den Grundriss ihren sich verändernden Lebensgewohnheiten anzupassen. Eine Ebene ohne die Einlassung von Treppen ermöglicht barrierefreies Wohnen. Der Einbau von ebenerdigen Duschen oder 150cm breiten Türen ist schnell geplant. Durch die Fenster oder, wenn Sie mögen, eine Terrassentür haben alle Zimmer einen Anschluss zum Garten. Durch die große Grundfläche wirkt ein Bungalow allein von außen schon äußerst repräsentativ und großzügig. In Deutschland erlebten Bungalows als Wohnform in den 1960er Jahren ihre größte Blütezeit.

In den letzten Jahren wird wieder eine verstärkte Nachfrage festgestellt, die sicherlich auch mit der Vielfalt der Angebote im Zusammenhang steht. Zusammen mit Eksjöhus kann Dalahaus eine Vielzahl unterschiedlicher Grundbautypen anbieten. Die häufig geringeren Baukosten sind ein weiterer Vorteil des eingeschossigen Bungalows. Es wird keine Trittschall-Gedämmte Geschossdecke benötigt, eine Treppe ins obere Stockwerk entfällt ebenfalls und die gesamte Statik muss lediglich die Dachlast berücksichtigen. Die niedrigen Energiekosten und eine interessante KfW-Förderung machen den Bau eines Bungalows im Schweden-Stil auch wirtschaftlich attraktiv.

Almenäs

Havsvik

Läckö

Larvik

Lövängen

Sandliden

Sjöholmen

Söderhill

Tallåsen

Tidö

Vallvik

Menü